• beratung
  • service

Sicherheit im Brandfall
Wärmeabzugsanlagen und Rauch- und Wärmeabzugsgeräte

Ein geöffneter Rauchabzug leitet auch Brandhitze ab, deshalb der Begriff „Rauch- und Wärmeabzug“. Der natürliche Rauchabzug wird über netzunabhängige Energie frühzeitig und automatisch über Rauch oder Wärme mechanisch oder elektrisch geöffnet und leitet dann ohne weitere Energiezufuhr allein über den thermischen Auftrieb Rauch- und Brandgase nach außen ab. Diese Anlagen benötigen eine gültige bauaufsichtliche Zulassung. Die RWA-Anlagen sind nach gültiger Bauregelliste über geregelte Bauprodukte mit zugelassenen oder gekennzeichneten Bauteilen zu errichten.

Die Anlagen können manuell oder/und automatisch durch Brandmelder oder thermische Auslöser bzw. durch eine Brandmeldeanlage ausgelöst werden. Thermische Melder können als Glasfass ausgeführt werden und sind üblicherweise dem einzelnen RWA-Gerät (NRWG) zu geordnet.   Der Zustand der Anlage muss an zentraler Stelle oder an den Auslösestellen für die Feuerwehr eindeutig erkennbar sein.
Wir bieten individuelle und maßgeschneiderte Lösungen

Wir haben die Zulassung für die Herstellung und Wartung von „Rauch- und Wärmeabzugsanlagen“ (RWA) und „natürlichen Rauch-und Wärmeabzuggeräte“ (NRWG).

Wir liefern und montiert diese Anlagen als Aluglasbauteile z.B. für Treppenhäuser oder Werkstattgebäude.

Feststellanlagen Inbertriebnahme

Nach erfolgter Montage der Feststellanlage muss diese vor Inbetriebnahme am Verwendungsort gem. der DIBt-Richtlinie abgenommen werden.

Die Abnahme ist vom Betreiber zu veranlassen.

Die Abnahmeprüfung darf nur von Fachkräften des Herstellers der Auslöse- und/oder Feststellvorrichtung, von diesem autorisierten Fachkräften oder Fachkräften einer dafür benannten Prüfstelle durchgeführt werden.

Pflichtfeld *

 

 

Wir möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Deshalb benutzt diese Webseite Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung